· 

Risoni-Pfanne mit Hackfleisch

 

Zutaten für 2 Personen

 

2 rote Paprikas

1 Knoblauchzehe

2 EL Öl

1 Bund Frühlingszwiebeln

ein paar Zweigen Thymian

300 g gem. Hackfleisch Pfannengewürz 

150 g Risoni

Salz, Pfeffer, Zucker

1 TL Zucker

1 EL Olivenöl

  • Paprika waschen, halbieren, Stiel und Kerngehäuse entfernen und grob würfeln. Knoblauch schälen und hacken. Im kleinen Topf 1 EL Öl auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und die Hälfte der Paprikawürfel mit Knoblauch ca. 3 – 4 Min anbraten. Mit ca. 100 ml Wasser ablöschen und Paprika ca. 15 Min. köcheln lassen.
  • Frühlingszwiebeln waschen, trocken schütteln und weiße und grüne Teile getrennt voneinander leicht schräg in Ringe schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln und mit Küchengarn zusammenbinden.
  • Im mittleren Topf 1 EL Öl auf mittlerer Stufe erhitzen und die weißen Teile der Frühlingszwiebel darin ca. 1 Min. anbraten. Anschließend Hackfleisch, Thymian, restliche Paprikawürfel und Pfannengewürz zugeben und ca. 4 – 5 Min. krümelig anbraten.
  • Risoni und ½ TL Salz zugeben und ca. 2 Min. mit braten. Mit ca. 400 ml Wasser ablöschen und ca. 5 Min. köcheln lassen.
  • Grüne Teile der Frühlingszwiebeln zu den Risoni geben und ca. 3 – 4 Min. mit kochen. Thymian aus dem Topf entfernen und Risoni mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
  • Paprika mit 4 Prisen Salz und 1 TL Zucker würzen und mit 1 EL Ölivenöl pürieren. Jetzt hast Du selbstgemachten Ajvar. Die Risoni–Pfanne auf Teller verteilen und mit Ajvar zusammen servieren. Genieße das Gericht!

Ein besondere Gesundheitshelfer in diesem Gericht in ein Gast aus dem Mittelmeerraum - Thymian. Bereits römische Legionäre haben vor dem Kampf zur allgemeinen Motivationssteigerung in Thymianaufgüssen gebadet. Bei den alten Ägyptern wurde Thymian als Küchen- und Heilkraut und sogar als Parfümzutat benutzt. Sogar griechische Arzt Hippokrates setzte Thymian mit Erfolg zur Behandlung von Atemwegserkrankungen ein. 

 

Die wichtigsten Bestandteile der Thymianöle sind die Phenole Thymol und Carvacrol . Im Volksmund wird Thymian deshalb als natürliches Antibiotikum bezeichnet. Gleichzeitig regen die ätherischen Öle des Thymians die Tätigkeit der Flimmerhärchen auf den Schleimhäuten der Atemwege an. Vorhandener zäher Schleim wird dabei allmählich verflüssigt und kann letztendlich leichter abtransportiert und abgehustet werden. 

 

Der Einsatz seiner ätherischen Öle eignet sich auch sehr gut bei der Behandlung von Erkrankungen,die mit einer schmerzhaften Verkrampfung der Bronchialmuskeln einhergehen wie Keuchhusten, Reizhusten, Asthma und chronische Bronchitis. In mehreren Studien konnte bereits gezeigt werden, dass der Thymian Menstruationsschmerzen lindert - nicht nur besser besser als ein Placebopräparat sondern auch besser als herkömmliche Schmerzmittel.

 

Obwohl die entsprechenden Ergebnisse, die Wirksamkeit des Thymians gegen Listerien, Salmonellen oder Escherichia coli Bakterien belegen sollen, nur im Reagenzglas erzielt wurden, kann es nach Ansicht der Forscher nicht schaden, seine Speisen vermehrt mit Thymian zu würzen. 

 

Forscher stellten fest, dass Thymian im Rahmen des Alterungsprozesses für ein gesundes, intaktes Gehirn äußerst förderlich sein kann. Die Fettsäure DHA gehört zu den Omega-3-Fettsäuren und gilt seit jeher einerseits als Beschützerin vor oxidativem Stress und andererseits als wichtiger Nährstoff für das Gehirn. 

 

Flavonoide gelten ebenfalls als Antioxidantien und bieten einen Schutz vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Darüber hinaus wird ihnen eine vorbeugende Wirkung gegenüber bestimmten Krebsarten zugeschrieben. Laut Studien soll die Thymian-sorte Thymus mastichina L. konkret vor Darmkrebs schützen können.

 

(Quelle: www.zentrum-der-gesundheit.de)

 

 

 

 

Diese Artikel enthält Affiliatelinks/Werbelinks. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht. Außerdem möchte ich ausdrücklich darauf hinweisen, dass alle Produkte oder Dienstleistungen, die Du über meine Links bestellen kannst, sind von mir erprobt und für gut befunden. Ich würde nie etwas anbieten, von dessen Qualität ich nicht selbst überzeugt bin.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
Blogverzeichnis Bloggerei.de